Freie Turnerschaft Wiesbaden 1896
Kontakt|Abteilung Fußball
ftw1896 adress wLahnstraße 35,  65195 Wiesbaden
fussball@ftw1896.comftw1896 mail w

Battle of the Keeper 2018


11teamsport.png
Pressebericht

1.Battle of the Keeper 2018 bei der FTW 1896,

insgesamt 35 Keeper aus den verschiedensten Gebieten im Rhein Main Gebiet (darunter Offenbach, Heusenstamm, Darmstadt und Frankfurt) haben sich zum ersten offiziellen Battle of the Keeper Event am 23.06.2018 an der Lahnstrasse getroffen und in zwei Turnieren ein Wahnsinnsshootout abgeliefert. Gespielt wurde am Vormittag zum einen in Gruppenphasen mit den Jahrgängen 2008 bis 2005 und am Nachmittag dann die Jahrgänge 2004 bis 1976...

 

Am Vormittag spielten die einzelnen Jahrgänge erstmal in einer jeweiligen Gruppenphase gegeneinander um sich mit gleichaltrigen Auszutoben um dann erst in den Endrunden auch gegen die älteren/jüngeren Keeper anzutreten. Dies hat super funktioniert und hatte sogar zur Folge das sich zwei 2008er Keeper bis ins Halbfinale kämpfen konnten und am Ende den 3.Platz (Finn) sowie den 4.Platz (Ole) von 20 Keepern gesichert haben.

Am Ende machten ein 2006er Keeper und ein 2005er Feldspieler das Finale unter sich aus. Durchsetzen konnte sich dann in einem spannenden Finale der 2006er Torhüter Alon gegen einen sehr starken Lennart der eigentlich ein Feldspieler im wahren Leben ist. Durch dieses Event konnte man aber ganz klar erkennen, dass nicht nur eine tolle Reaktion auf der Linie, sondern auch ein gezielter Schuss von Vorteil sein kann bzw. muss um sich in dem Teilnehmerfeld mit wirklich tollen Keepern zu messen. 

Bei den ´´Erwachsenen`` am Nachmittag, war mindestens genauso viel Dampf dabei wie bei den Jüngeren am Vormittag, mit dem kleinen Unterschied das die Bälle teilweise mit gefühlten 130KmH aus ca. 11m Entfernung angebraust kamen, was hier zum einen eine ordentliche Portion Reaktionsfähigkeit und ein ums andere Mal das Quäntchen Glück zum Vorschein gebracht hat.

Trotz dem Umstand das im Finale zwei Feldspieler ( Christian Tyroke /Aktiven Spieler FTW und Sebastian Engelland/ B Jugendspieler FTW), den Gewinner unter sich ausmachten, haben alle Teilnehmer einen Mega Spaß gehabt und vor allem viele Lustige Momente mit unserem neuen FTW Moderator Moritz Schneider erlebt und konnten so über manche Niederlagen trotzdem schmunzeln und sich in den Spielen den einen oder anderen Lacher einfach nicht verkneifen.

Abschließend sei erwähnt das es sehr viel positives Feedback von den anwesenden Teilnehmern als Rückmeldung gab, und die sich schon auf die nächste Ausrichtung des Battle of the Keeper bei uns freuen.

Wie immer bei neuen Events ohne jegliche Vorerfahrung kam es auch leider bei uns zu kleinen Abstimmungsfehlern mit den jeweiligen Schiedsrichtern bzw. der Turnierapp, was gerade am Ende der Gruppenphase für ein wenig Verwirrung sorgte, aber im Großen und Ganzen kann man auf ein erfolgreiches Event zurückblicken, bei dem man kleine Erweiterungen sowie Verbesserungen im Turniermodus einführen wird um vor allem das was es machen sollte, nämlich Spaß zu haben, weiter zu fördern und endlich auch mall etwas für die Spieler zutun, die meistens zu kurz kommen in der normalen Fußballwelt.

Wir bedanken uns bei 11Teamsport.de für die Mithilfe bei der Ausrichtung dieses im Rhein Main Gebiet in diesem Umfang einmalige Erlebnis und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit in naher Zukunft. Außerdem ein Riesendankeschön an alle FTW eigenen Helfer, die sich bereit erklärt hatten, am Samstag zur Unterstützung des Organisators Michael Föcking, tatkräftig zu Unterstützen.

FTW 1896DemoFußball
    • Geschäftstelle

      ftw1896 adress wLahnstraße 35
      65195 Wiesbaden
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!ftw1896 mail w
Diese Webseite verwendet Cookies, Skripte, Analyse-Tools und andere Technologien um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien zu.