Freie Turnerschaft Wiesbaden 1896
Kontakt|Abteilung Fußball
ftw1896 adress wLahnstraße 35,  65195 Wiesbaden
fussball@ftw1896.comftw1896 mail w

D1 Klarer Heimsieg zum Jahresauftakt

Samstag, 09 März 2019, FTW - Hellas Schierstein, 7:0 (3:0)

Samstags gegen Hellas, sonntags gegen unsere D-2

Im ersten Ligaspiel des Jahres 2019 gab es einen ungefährdeten Sieg gegen Hellas. Die ersatzgeschwächten Gäste stemmten sich wacker und mit viel Einsatz gegen den Tabellenführer. Erst Mitte der ersten Halbzeit gelang Nikita die Führung. Mats erhöhte wenig später nach einer der zahlreichen Ecken. Nach einer schöne Flanke von Cristian konnte Nikita mit einem wuchtigen Kopfball die Halbzeitführung erzielen. Zudem gab es vor der Pause noch einen verschossenen Elfmeter und mehrere Latten- und Pfostentreffer. Zur Halbzeit wechselte das Trainerteam vier frische Spieler ein. Dadurch ging zunächst der Spielfluss verloren. Als dann die Kräfte von Schierstein offensichtlich ausgingen, konnten die Freien das Ergebnis noch deutlich nach oben schrauben. In seinem ersten Einsatz für die D1 konnte sich Christian aus der D2 noch zweimal als Torschütze feiern lassen. Zudem trafen noch Moritz und Max. Die schönste Kombination über Max führte dann kurz vor dem Schlusspfiff noch zum 7:0. In den nächsten drei Wochen wird die Meisterschaft dann in den Spielen gegen Bierstadt, Delkenheim und Kastel entschieden. Spielerisch wird die Mannschaft sich dafür steigern müssen.

 Am Sonntag sann unsrere D-1 auf Revanche gegen die D-2. Denn das "Hinspiel" im Sommer konnte die D-2 für sich entscheiden. Diesmal ging das Spiel - bei Schauerwetter - klar an die D-1, da deren Jungs die größere Torgefahr ausstrahlten. Bela überlupfte den Torwart zum 1:0, Frido verwertete Antons Flanke mit der Fußspitze, ein weiterer Treffer wurde ihm wegen möglichen Abseits verwehrt. Der erste richtig gefährliche Angriff der D-2 führte allerdings zum 2:1-Pausenstand.

In Halbzeit 2 machte die spielstarke D-2 die Räume dicht, so dass unser Aufbauspiel sehr litt. Dennoch machten wir einige Tore: Nikita verwertete einen Querschläger der D-2-Abwehr, Julian nutze eine tolle Vorarbeit von Nikita, dann erzwang Nikita mit einer scharfen Hereingabe ein Eigentor, schließlich traf Max nach Vorlage von Frido zum 6:1-Endstand. Allerdings musste sich auch Torwart Britmond recken, der einen gefährlichen Schuss an die Latte lenkte. Zu erwähnen ist noch, dass die Torschützen Nikita und Bela 2007er sind, also auch bei der D-2 hätten mitspielen können.

 

©

Text: Sascha Kettelhöhn, Volker Zeisberger

Aufstellung

Gegen Hellas: Britmond (Tor), Karlos, Frido, Henry, James, Jan, Mats, Max, Moritz, Cristian, Christian (D-2), Olli

Gegen die D-2: Britmond (Tor), Anton, Bela, Karlos, Frido, Henry, James, Jan, Julian, Max, Nikita, Olli

 

 

Begegnung

FTW - Hellas Schierstein

Ergebnis

7:0 (3:0)
  • FTW –  D1-Junioren

    D1-Junioren

die letzten Spiele

  • FTW –  D1-Junioren

    D1-Junioren

FTW 1896DemoFußball
    • Geschäftstelle

      ftw1896 adress wLahnstraße 35
      65195 Wiesbaden
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!ftw1896 mail w
Diese Webseite verwendet Cookies, Skripte, Analyse-Tools und andere Technologien um die Seite für Sie benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien zu.